Schupfnudelpfanne mit frischem Gemüse

Schupfnudelpfanne mit frischem Gemüse   Zutaten für 2-3 Portionen: 1 Zwiebel 1  Paprikaschote 1 Zucchini 250 g frische Champignons 250 g Schupfnudeln Öl zum Braten 2 EL Parmesan Salz und Pfeffer 1 Knoblauchzehe 1 TL Chiliflocken 2 EL gehackter Schnittlauch Zubereitung: die Zwiebel und den Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten…

Cremiges Pilzrisotto

Cremiges Pilzrisotto Von meiner Tante bekomme ich immer ein großes Glas voll mit getrockneten, mundgerecht geschnittenen Pilzen aus der Lüneburger Heide. Perfekt für Pilzknödel, als Geschmackslieferant in einer leckeren Sauce oder als cremiges Risotto-Gericht. Die getrockneten Pilze haben einen sehr intensiven Geschmack und können den ganzen Herbst und Winter über verwendet werden. Falls ihr keine…

Kürbis Quiche – herbstlich lecker

Kürbis Quiche – herbstlich lecker Perfekt zur Herbstzeit passt der Kürbis – vielseitig einsetzbar und herrlich lecker im Geschmack. Die Kürbissuppe ist der bekannteste Klassiker, aber wie wäre es mit einer Kürbis Quiche? Einfach gemacht, super schmackhaft und ein echter Genuss! Für eine runde Quiche Form braucht ihr: Zutaten: 200 g Mehl Typ 1050 100…

Al Forno – Kartoffeln & Kürbis mit Kräuterquark

Al Forno – Kartoffeln & Kürbis mit Kräuterquark Zutaten für 2 Portionen: 1 kleiner Hokkaido Kürbis 3 mittelgroße Kartoffeln 2 EL Olivenöl 2-3 TL Pommesgewürz 250 g Speisequark 100 g Crème Fraîche Kräuter 1/2 Bund  Schnittlauch 1/2 Petersilie 1 Schalotte Salz und Pfeffer Zubereitung: die Kartoffeln gründlich waschen, gut abtrocknen und in gleichmäßige Stifte schneiden…

Gefüllte Yufka-Teig-Röllchen mit Salat und Joghurt Dip

Gefüllte Yufka-Teig-Röllchen mit Salat und Joghurt Dip    Yufka Teig stammt aus der türkischen Küche und besteht nur aus Mehl, Wasser und Salz. Der Teig wird extrem dünn ausgerollt, sodass er fast durchsichtig ist, aber dennoch nicht reißt. Um sich die Mühe und Arbeit zu sparen, kann man Yufka Teigblätter in türkischen Supermärkten kaufen oder bekommt…

Feurige Zucchinirollen aus dem Ofen

Feurige Zucchinirollen aus dem Ofen  Inspiriert durch die aktuelle Chefkochzeitung, die ich sehr gerne lese und viele Rezepte ausprobiere, entstand die Idee für „Feurige Zucchinirollen aus dem Ofen“. Abgewandelt und etwas anders zubereitet als in der Zeitung schmecken die Zucchinirollen super lecker, sie sind schnell gemacht und ein echter Genuss. Zutaten für 2 Portionen: 3…

Drei-Käse-Taler auf Paprika Zucchini Gemüse

Drei-Käse-Taler auf Paprika Zucchini Gemüse  Ergibt 2 Portionen Zutaten für die Drei-Käse-Taler 200 g Hüttenkäse 150 g Kräuterfrischkäse 50 g Gratinkäse 50 g Dinkelmehl Typ 1050 200 g Cherry Tomaten 1/2 Bund Schnittlauch 1 TL Chiliflocken Salz und Pfeffer Zutaten für das Paprika Zucchini Gemüse 1 orange Paprikaschote 1 gelbe Paprikaschote 1 mittelgroße Zucchini 2…

Frischer Chicoréesalat mit Birne und Speck

An Chicorée bin ich bisher im Supermarkt immer vorbei gelaufen. Warum eigentlich? Bei meiner Oma gab es früher immer einen Salat aus Chicorée und als ich mich daran erinnerte, bekam ich Lust auch mal einen Salat aus Chicorée auszuprobieren. Chicorée zählt zu den fett – und kalorienärmsten Gemüsesorten überhaupt. Dafür ist er sehr reich an gesunden Inhaltsstoffen…

Cremiges Bärlauchpesto

Im vergangenen Beitrag habe ich euch das Rezept für leckere Bärlauchbutter und ein frisches Dinkelbrot beschrieben – falls ihr es noch nicht gesehen habt, dann schaut einfach mal hier vorbei. Aus und mit Bärlauch kann man natürlich noch viele weitere unglaublich leckere Gerichte zaubern, so zum Beispiel ein richtig cremiges Pesto, welches sogar vegan ist…

selbstgebackenes Dinkelbrot mit Bärlauchbutter

Bärlauch ist ein typisches und sehr beliebtes Frühlingskraut. Ab Mitte März  bis Anfang Mai haben Bärlauchfans, so wie ich es bin, Zeit, das Lauchgewächs selbst in schattigen Wäldern zu sammeln. Denn ab Mitte Mai fangen die Bärlauchpflanzen an zu blühen, und die Blätter verlieren ihr herrliches Aroma. Der Verwandte vom Knoblauch schmeckt besonders aromatisch und ist…

Chiapudding mit frischen Beeren und Amaranth

Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, hat mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal von Chiasamen gehört oder diese im Supermarkt gesehen. Mittlerweile kann man sie so gut wie überall erwerben und richtig leckere Kreationen daraus machen. Als Topping für diverse Speisen, in Smoothies, in Müslis, zum Backen oder eingeweicht als Pudding – Vieles ist möglich und zudem auch noch…