Süßes Erdbeer-Bananenbrot

am

Ergibt eine Kastenform

Zutaten:

  • 2 reife Bananen
  • 70 g Erdbeeren
  • 85 g Naturjoghurt
  • 30 g Whey Protein Vanille*
  • 40 g Kokosmehl*
  • 3 Eier
  • 1/2 Fläschchen Vanille Aroma
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Mandelsplitter (Garnitur)

Zubereitung:

  1. die Bananen schälen und in einer Schüssel zerdrücken
  2. die Erdbeeren waschen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Bananenbrei vermengen
  3. den Backofen auf 160° Umluft vorheizen
  4. alle weiteren Zutaten (bis auf das Backpulver) dazu geben und gut vermischen, sodass eine cremige Masse entsteht
  5. am Ende das Backpulver hinzufügen und nochmals gut verrühren
  6. den Teig in eine gefettete Kastenform füllen, mit den Mandelsplittern bestreuen und bei 160° Umluft ca. 30-35 min backen
  7. Mit Hilfe der Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen gar ist.

IMG_3228

 

 

–> Hierfür mit einem Holzstäbchen in die dickste Stelle des Teiges stechen – bleibt beim Herausziehen am Holz  Teig kleben, ist der Kuchen noch nicht fertig und muss weiterhin im Ofen bleiben. Ist das Stäbchen sauber, dann ist der Kuchen fertig!

 

 

Tipp:

Ich verwende die pflanzliche Joghurtalternative von Alpro in der Geschmacksrichtung „Kokosnuss“ – Alpro Natur mit Kokosnuss, welche ihr in fast jedem Supermarkt bekommt. Natürlich gelingt das süße Erdbeer-Bananebrot auch mit normalem Naturjoghurt.

Guten Appetit!


IMG_3227
Hast du das Rezept nachgekocht? Benutze den Hashtag #franzelliisrezept auf Instagram und lasse mich dein nachgekochtes Gericht sehen! Danke :*

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Vany sagt:

    Sehr lecker, muss ich ausprobieren..Rezept gespeichert 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s